Ruftaxi Linie 5956

Eine Ruftaxilinie funktioniert ähnlich wie eine Buslinie, aber auf Abruf. Das heißt, Fahrgäste können auf Vorbestellung zu festen Fahrplanzeiten an einer Ruftaxihaltestelle in ein Taxi steigen und werden auf einer festgelegten Linienfahrstrecke, in unserem Fall von Dannstadt-Schauernheim an den Schifferstadter Hauptbahnhof (Rückseite) oder zur Rhein-Haardt-Bahn nach Fußgönheim und Maxdorf, gebracht bzw. von dort wieder abgeholt.

Und so funktioniert's

  • Sie rufen spätestens 1 Stunde vor der gewünschten planmäßigen Abfahrtszeit unsere Telefonnummer 06231/91191 an
  • oder sie bestellen weiter unten auf dieser Seite online spätestens am Vortag bis 20.00 Uhr. Danach ist eine Bestellung ab dem übernächsten Tag möglich. Sie können für bis zu 7 Tage im Voraus bestellen - auch mehrere Tage auf einmal.
  • Sie geben die gewünschte Abfahrtszeit und den Abfahrtsort laut Fahrplan an. Auch die Anzahl der Fahrgäste müssen wir wissen.
  • Zur bestellten Zeit stehen Sie einfach an der Haltestelle bereit.

Bitte beachten Sie: Das Ruftaxi ...

  • fährt nur nach Fahrplan.
  • fährt nur auf Vorbestellung (mindestens 1 Stunde vor der gewünschten Abfahrt).
  • hält an den gekennzeichneten Haltestellen.
  • kann nicht im Innerortsverkehr bestellt werden.
  • kann bis zu 4 Fahrgäste pro Fahrt befördern.
  • kostet 3,00 € (von oder nach Dannstadt-Schauernheim) bzw. 4,00 € (Schifferstadt nach Fußgönheim oder Maxdorf bzw. Maxdorf oder Fußgönheim nach Schifferstadt) pro Person und Fahrt. Für Besitzer von Halbjahres- und Jahreskarten des VRN ist das Ruftaxi kostenlos.
  • transportiert keine Fahrräder, Roller oder sonstige große / sperrige Gegenstände. Ausnahme: zusammengeklappte Klappräder oder Klapproller, sofern sie ordentlich verpackt sind. Rollatoren werden transportiert.
  • Die Mitnahmeregelung des VRN gilt nicht!

Sollten Sie das Ruftaxi regelmäßig nutzen, können Sie spätestens am Freitag dem Fahrer schriftlich mitteilen, wann Sie in der folgenden Woche fahren wollen. Ein Vorbestellungsblatt haben wir für Sie vorbereitet. Sie müssen dann nicht jeden Tag anrufen und das Ruftaxi bestellen. Sollten Sie entgegen Ihrem Plan einmal nicht fahren, müssen Sie das Ruftaxi jedoch telefonisch wieder abbestellen!

Statt einer schriftlichen Bestellung können Sie Ruftaxifahrten auch online bestellen - jeweils für den nächsten Tag bzw. ab 20.00 Uhr für den übernächsten Tag - für bis zu 7 Tage im Voraus.

Fahrplan und Linienplan

Hier können Sie den Fahrplan (gültig ab 14.08.2017) des VRN für die Ruftaxilinie herunterladen.

Einen ausführlichen Linienplan in Form einer PDF-Datei können Sie herunterladen. Dort finden Sie alle Haltestellen für die Orte dargestellt, durch die unsere Ruftaxi-Linie führt.

Außerdem stellen wir Ihnen einen Linienplan in Form einer KML-Datei (z.B. für Google Earth) zur Verfügung, die Sie herunterladen und in einem Kartenprogramm anzeigen können. Damit können Sie die Lage der Haltestellen und die Fahrstrecke der Ruftaxilinie sehen.